Details zum Projekt

  • Kunde: Shaolin Gelsenkirchen e.V.
  • Jahr: 2021
  • Typ: Eventfilm
  • Leistungen: Beratung, Vorproduktion, Produktion, Postproduktion

Meister Shi Yan Ti ist Shaolin-Kriegermönch der 34. Generation und eine feste Größe dieser Szene. Er ist für einen besonderen Anlass aus Italien nach Deutschland gereist: In einer heiligen Zeremonie machte er den Geschäftsführer und Shifu Waldemar Basner des Shaolin Gelsenkirchen e.V. zu seinem direkten Schüler. Nach dem einstündigen Ritual darf er sich nun der Tradition nach Shi Heng Ming, Shaolin-Schüler der 35. Generation, nennen.

Dieser Inhalt ist blockiert.
Bitte passen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen an.

Im Anschluss rundeten die Unterrichtseinheiten der alten Qi Gong Form "Xi Sui Jing Zuo Shen Shi" und der traditionellen Shaolin Form "Shaolin Tang Lang Quan" den Tag ab. Hierbei handelt es sich um zwei verschiedene Formen des Shaolin Kung Fu. Die große Vielfalt an Bewegungen entwickelt unter anderem Muskelkraft und Schnelligkeit, fördert aber auch die Bewusstseinsstärkung und die Harmonie von Körper und Geist. Einige übermittelte Formen des Kung Fu sind bereits über 1000 Jahre alt.

Wir durften diese besondere Zusammenkunft mit der Kamera begleiten und konnten einzigartige Momente für immer festhalten. In der Postproduktion war es uns wichtig, die außergewöhnliche Stimmung und Faszination der Shaolin Kampfkunst zu transportieren.

Buddha Statue
Shaolin-Kriegermönch Shi Yan Ti
Shaolin Gelsenkirchen e.V.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Erzählen Sie uns von Ihrer Vision.